+++ Deutschland zahlt über 600 Millionen “Entwicklungshilfe” – China landet auf dem Mond +++

+++ Deutschland zahlt über 600 Millionen “Entwicklungshilfe” – China landet auf dem Mond +++
Wo sind Ihre Millionen hin? Ganz sicher auch in China. Dort ist auch deutsches Steuergeld willkommen, man will es kaum glauben – doch als “Entwicklungshilfe”.
Nun verkünden die Chinesen voller Stolz, eine Raumsonde erfolgreich auf dem Mond gelandet zu haben. Toll. Wer jetzt fragt, ob die Entwicklungshilfe für China nicht besser in Deutschland angelegt wäre, der ist wahrscheinlich mindestens ein böser Verschwörer.
Denn die Chinesen werden es uns schon danken. Wenn es in Deutschland nun spärlich wird, mit den sogenannten „Coronahilfen“, dann investieren die Chinesen hier definitiv. Geld ist ja vorhanden. Eine weitere “super” Leistung der Merkel-Regierung. Xi Jinping kommt vor Lachen nicht mehr in den Schlaf.

Mehr Personal, dicker Bonus: Der Bundestag ist großzügig zu sich selbst

ie Koalition sattelt drauf: 2450 Planstellen mehr als geplant. Parlamentsbeschäftigte wundern sich zudem über eine unerwartete Corona-Sonderzahlung.

Während Millionen von Bundesbürgern in der Corona-Krise um ihre Arbeitsplätze bangen, durch Kurzarbeit oder fehlende Umsätze empfindliche Einkommenseinbußen hinnehmen müssen, gibt die Politik das Geld mit vollen Händen aus. So erhalten die Mitarbeiter von Bundestagsabgeordneten einen Corona-Bonus, der sie selbst eher befremdet als entzückt. Tenor: Da gibt es doch Berufsgruppen, die das deutlich mehr verdient hätten – etwa Pfleger, Verkäuferinnen oder Erzieherinnen. Gleichzeitig stockt der Bund sein Personal kräftig auf.

Hallo “Deutscher Michel… wie läuft es mit Deiner Rente?

Und wie war das mit dem Renteneintrittsalter?

Schön das wir China Entwicklungshilfe zahlen, dafür bekommen wir dann ein Foto vom Mond und den Virus!
Prima das wir mit Abstand die Meisten Menschen in der Verwaltung in Deutschland haben.
und wie sieht es mit Der Rentenhöhe und dem Renteneintrittsalter bei uns aus?